Monatsplaner


Monatsziele, wichtigste Aufgaben & ToDos
Beschreibbar, ideal für Post-Its & Kanban-fähig

Tagesansicht mit Platz für Details

Monats-Fazit und weitere Schritte

Für alle Monate verwendbar

 

Ein Monat auf einer Seite

Der Round Method - Monatsplaner ist ein Monatsplaner zum Ausdrucken. Er gibt dir den Überblick über dein nächstes Monat und hilft dir, das zu erreichen, was du dir vornimmst.

Brücke zwischen Zielen und Aufgaben

Er ist das Bindeglied zwischen Jahresplaner und Wochenplaner und hilft, deine größeren Pläne und Ziele mit den täglichen Aktivitäten in Einklang zu bringen.

Passt sich an dein Leben an

Egal ob für Produktentwicklung, fürs Studium, für dein nächstes Projekt, für die Urlaubsplanung oder für was auch immer du dir vornimmst. Der Monatsplaner unterstützt dich dabei.


Digital kaufen

Monatsplaner zum Ausdrucken
(Download, PDF, verlustfrei vergrößerbar)

29,90 €

6,90 €

Gedruckt kaufen

Monatsplaner gedruckt
(120g/m² Papier im Format A2, gefalten auf A4)

ab 2,99 € / Exemplar


Funktionsweise

Monatsziele

 

Was möchtest du erreichen?

Trag zuallererst den Namen des aktuellen Monats ein.

Erledigt? Sehr gut, dein Monatsplaner ist schon so gut wie startklar.

 

Beim Round Method Monatsplaner geht es darum, dass du erreichst, was du dir vornimmst. Überlege dir deine Top-3-Monatsziele, die du bis zum Ende des Monats erreicht haben möchtest. Plane ambitioniert, aber noch gerade so, dass es mit ein wenig Anstrengung realistisch sein könnte. Deine Ziele sollten dabei s.m.a.r.t sein: Spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch, terminisiert.

 Wenn du ein bestimmtes Jahresziel hast, (Hinweis: du solltest eines haben), dann trage dieses Jahresziel ebenfalls ein.

Nebenziele und weitere Monate

 

Was möchtest du sonst noch erreichen?

 

Im rechten oberen Bereich des Planers kannst du wichtige Ereignisse festhalten, die in den nächsten Monaten stattfinden. Eine Präsentation, eine wichtige Prüfung, ein Fest, ein Urlaub? Halte fest, wenn etwas längerfristige Planung erfordert.

 

Schreibe darunter bis zu sechs Nebenziele auf, die du diesen Monat auch gerne erreichen möchtest.

Hauptaufgaben

 

Los geht's

Teile deine Ziele in Hauptaufgaben ein. Jede Aufgabe sollte dich einen Schritt näher an dein gewünschtes Ziel bringen. Verwende z.B. verschiedene Haftnotiz-Zettel für verschiedene Aufgaben oder Unteraufgaben. Du kannst diesen Bereich auch als "Ideenparkplatz" oder als Sammelpunkt für deine Aufgaben verwenden.

To-do

 

Get things done

In der To-do-Ansicht kannst du deine Aufgaben und Ideen zeitlich gliedern und strukturiert abarbeiten.

 

Du kannst diese Ansicht als Wochenansicht verwenden, oder ähnlich wie ein Kanban-Board. Nimm die Haftnotizen von dem Hauptaufgaben-Bereich weiter oben und klebe sie an die entsprechende Stelle der To-do-Ansicht, je nachdem wann du sie erledigen möchtest/kannst.

 

Du kannst den Planer auch direkt beschreiben, mit Klebenotizen bleibt jedoch alles schön flexibel. Wenn eine Aufgabe erledigt ist, streich den Punkt entweder durch oder nimm den Haftnotiz-Zettel wieder aus der Liste. Du kannst auch alle erledigten Punkte gruppieren und dich freuen, wie viel du erreicht hast.

Tagesansicht

 

Missing Link

Die Tagesansicht verbindet deine übergeordneten Monatsziele mit dem was du tagtäglich machst.

 

Trage zu Beginn des Monats die Wochentage zum jeweiligen Datum ein. Danach kannst du deine Tagesansicht ganz nach deinen Bedürfnissen anpassen.

 

Nutze die vertikalen Linien z.B. als Zeiteinteilung, indem du z.B. 10:00 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00 Uhr, usw. darüberschreibst. Auf diese Weise kannst du relativ genau Termine eintragen und den Monatsplaner auch als Terminkalender nutzen. Du kannst die vertikalen Linien aber auch als Trennlinien für verschiedene Kategorien nutzen, z.B. um privates und berufliches oder verschiedene Projekte voneinander abzugrenzen.

 

Nutze den punktkarierten Bereich, um Ereignisse in Form von kleinen Symbolen festzuhalten oder um mit kleinen Checkboxen deinen Erfolg zu tracken.

 

Fazit

 

Was war gut?

Nutze diesen Bereich, um Interessantes für später festzuhalten oder dein Monat noch einmal Revue passieren zu lassen.

 

Was war gut? Was war nicht so gut? Welche Aufgaben ergeben sich daraus für den nächsten Monat und welche Ideen möchtest du gerne weiterverfolgen?

 

Digital kaufen

(Download, PDF, verlustfrei vergrößerbar)
29,90 €

6,90 €

Gedruckt kaufen

(120g/m² Papier im Format A2, gefalten auf A4)

ab 2,99 € / Exemplar


Digital kaufen

(Download, PDF, verlustfrei vergrößerbar)
29,90 €

6,90 €

Gedruckt kaufen

(120g/m² Papier im Format A2, gefalten auf A4)

ab 2,99 € / Exemplar